FAQ Reanimationsregister

Auf den folgenden Seiten haben wir Ihnen wichtige Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Datenerfassung und zur Online-Datenbank des Deutschen Reanimationsregisters zusammengestellt. Allgemeine Informationen zur Bedienung der Online-Datenbank können Sie unserer Kurzanleitung entnehmen. Für Rückfragen steht Ihnen das Organisationskomitee des Deutschen Reanimationsregisters unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  gerne zur Verfügung.

 

Warum werden Protokolle nicht in die Auswertung einbezogen?

Voraussetzung für die Auswertung von Protokollen im Deutschen Reanimationsregister für die Online-Auswertung sowie das Berichtswesen ist die vollständige Dateneingabe und die einschließende Freigabe des Datensatzes.

Voraussetzung für die Auswertung von Protokollen im Deutschen Reanimationsregister für die Online-Auswertung sowie das Berichtswesen ist die vollständige Dateneingabe und die einschließende Freigabe des Datensatzes.

…MEHR
 

Notfallteamprotokollen Weiterversorgungsdaten anfügen

Analog zur präklinischen Dateneingabe lassen sich auch an Notfallteamprotokollen Weiterversorgungsdaten anfügen.

…MEHR
 

Strukturdaten verwalten

Im Standort-Editor der Online-Datenbank des Deutschen Reanimationsregisters können für jeden Standort (Rettungsdienst oder Klinik)
ausgewählte Kennzahlen hinterlegt werden. Diese sind für ein Benchmarking unerlässlich und sollten einmal im Jahr aktualisiert werden. Weitere Informationen zur Aktualisierung erhalten Sie hier:  pdf FAQ Strukturdaten verwalten (1.20 MB)

 

 

Import von Erstversorgungs-Datensätzen

Neben der direkten Online-Eingabe ermöglicht Ihnen die Online-Datenbank des Deutschen Reanimationsregisters auch den Import von Erstversorgungs-Datensätzen.

…MEHR